Flussiggas-Tankstellen

Die eigene Tankstelle sichert Unabhängigkeit.

Da Flüssiggas völlig ungiftig ist, können Flüssiggastankstellen in jedem Yachthafen einfach aufgestellt werden. Direkt am Wasser ohne Schutzvorrichtung, in Wasserschutzgebieten und auf Pontons und Bootseigner. Wenn Sie unabhängig sein wollen, können ihr Boot aus der eigenen Tankstelle versorgen. Wahlweise mit Hand-, Druckluft- oder Elektropumpe.

Ihre Vorteile dabei:

  • Unabhängigkeit vom Tanstellennetz und von den Öffnungszeiten
  • Einfach und bequem
  • Fast überall aufstellbar
  • Preisgünstige Anschaffung

Für Yachthäfen und Vereine bietet sich für die öffentliche Versorgung einen Tankanlage mit einer geeichten Zapfsäule an. Auch ein Tankautomat mit EC- oder Flottenkarte kann hier integriert werden. So wird das Boot in Selbstbedienung betankt.

 


fluessiggas-logo

fluessiggas-tank1 fluessiggastank